Tabouret Solvay

Beschreibung
Details
Der Vitra Hocker Tabouret Solvay wurde 1941 vom Designer Jean Prouvé entworfen. Aus Massivholz ist hier ein einfacher, aber sehr robuster Hocker entstanden. Ein grafischer Akzent wird durch Metallscheiben gesetzt, die die Beine miteinander verbinden. Durch die ebene Sitzfläche ist der Hocker Solvay auch als kleiner Beistelltisch einsetzbar.

Tabouret Solvay