Stool Tool

Beschreibung
Details
Der Stool-Tool wurde von Konstantin Grcic für Vitra entworfen. Manche bezeichnen seine Designermöbel als Kunst. Der Stool Tool wirkt in der Tat wie eine monolithische Skulptur im Raum, die dazu einlädt, in Besitz genommen zu werden. So beschreibt Vitra das Designobjekt. Beim Gebrauch offenbart das besondere Möbel intuitiv seine vielen verschiedenen Sitzpositionen und die Funktion als kleine Arbeits- oder Ablagefläche. Und weil der Stool-Tool leicht und stapelbar ist, kann er bei Bedarf mit dem Tragegriff einfach weggeräumt werden.

So eignet sich der Stool-Tool mit seinem einfachen und zugleich raffinierten Design für die unterschiedlichsten Einsatzgebiete, von Town Halls und kleineren Mittelzonen über Workshop- und Meetingbereiche bis zu Ecken und Winkeln im Büro, die sonst ungenutzt bleiben. Alle Farben können auch im Freien eingesetzt werden. Spezielle Additive verlangsamen das Ausbleichen der Farben durch UV-Bestrahlung. Wird der Stool-Tool über einen längeren Zeitraum der Sonne ausgesetzt, kann sich die Farbe dennoch ändern. Vitra empfiehlt darum, das Produkt nicht länger als nötig der Sonne auszusetzen.

Stool-Tool Maße

Ein Auszug aus dem Produktdatenblatt mit Maßen ist hier zu sehen. Das Produktdatenblatt (PDF) gibt es direkt bei Vitra. Zum Vergrössern bitte klicken.

stool-tool--vtira-masse

Designer Konstantin Grcic

Ein sehr sehenswertes Video zu Konstantin Grcic ist hier zu sehen. Es gibt bemerkenswerte Einblicke in sein Leben, seine Ansichten und bringt uns Konstantin Grcic, einem der führenden Designer der Gegenwart, sehr viel näher.

Auch die Dokumentation von Arte zu Grcic ist genauso informativ wie unterhaltsam. "Absolut Grcic" taucht anhand von drei populären Designprodukten in Grcics Welt ein: Vorgestellt werden zwar nicht der Stool Tool. Dafür aber der Chair One, die Lampe Mayday und die Diana-Table-Serie.

Zitat:

"Die Menschen, die mit diesen Objekten umgehen und sie nutzen, die müssen diese Objekte mögen. Und wenn sie sie mögen, dann behandeln sie sie gut, dann wendet sich alles ins Positive. Diese kalte Materie wird dann etwas, was man gerne mag, was man schätzt."


Ein lesenswertes Interview von Konstantin Grcic findet man bei Vitra. Er sprach dort mit Johanna Agerman Ross, Kuratorin des Victoria and Albert Museum und Gründerin von Disegno über Eindrücke seiner Reise zum Silicon Valley, über die Rolle der Beobachtung bei seinen Entwürfen und über die Namensgebung des Stool-Tool.

Vitra

Und natürlich darf dies nicht fehlen: ein wie wir finden sehr gelungener Film über Vitra.



Aktuelle Standorte des Stool Tool von Vitra zum Erleben, Anfassen und Ausprobieren werden uns direkt von ausgesuchten Fachhändlern gemeldet. Diese Showrooms sind weiter unten auf dieser Seite abgebildet. Dort ist das Designmöbel jetzt tatsächlich auf der Fläche. Hier kann man in aller Ruhe eine große Auswahl von Varianten erleben und vom reichen Einrichtungsschatz des Hauses profitieren. Ausserdem hat man die Sicherheit, wirklich Originale zu erhalten.

Wir wünschen viel Freude mit dem Stool Tool von Vitra.

Stool Tool

Preis ab € 235

Besuche den Showroom

  • Anfassen und probesitzen
  • Ausschließlich Originale
  • Professionelle Beratung
 
Gärtner Internationale Möbel
Hamburg
 

Jetzt in diesen showrooms