Regal Egal

Beschreibung
Details
Das Moormann Regal Egal wurde von Axel Kufus 2001 entworfen. Ebenso wie das fnp Regal aus dem Hause Moormann ist das Egal ebenfalls zu einem echten Kumpel geworden. Warum Kumpel? Weil Moormann seine Möbelstücke als Mitbewohner begreift:

"Was ist ein gutes Regal? Wir glauben, so eine Art Mitbewohner. Der was einstecken kann, ein bisschen Ordnung hält und breite Schultern hat. Einer, der mit seinen Aufgaben wächst. Oder mit der Familie. Ein flexibler Typ, unaufdringlich und voller Ideen. Das FNP-Regal wohnt jetzt seit genau 30 Jahren bei uns. Wir sagen trotzdem nicht Klassiker zu ihm. Sondern Kumpel. Und weil wir wissen wollten, wie es ihm bei anderen ergeht, haben wir uns einfach mal auf den Weg gemacht. Zu Freunden von Regalen. #moormannmitbewohner"
Das Egal Regal besteht aus MDF mit einer Materialstärke von 16mm. Die horizontalen Fächer können dabei je nach Wunsch variabel in der Größe eingeteilt werden, auch wenn das Regal bereits aufgebaut ist. Empfohlen wird eine Wand- oder Deckenmontage. Als Basis dient ein Sockel, der in vier unterschiedlichen Breiten angeboten wird. Schiebetüren und Schubkästen in verschiedenen Farben ergänzen das Egal-System, ebenso wie eine Reihe anderen Zubehörs, wie z.B. Schubkästen oder Lampen.

Moormann Regal Egal Zubehör und Maße

Das Produktblatt des Egal Regals mit allen Details, Materialien, Abmessungen und Zubehör findet man direkt bei Moormann (PDF). Bei MDF als Werkstoff gibt Moormann zu beachten, dass die Farbgebung je nach Herkunft immer etwas unterschiedlich ausfallen kann. Hier ein Auszug aus der Datenblatt mit einigen beispielhaften Konfigurationen (zum Vergrössern bitte klicken):

moormann-egal-regal-konfigurieren

Nils Holger Moormann

Ein absolutes Muss ist dieses kurze und sehr sehenswerte Videoporträt zum Designer Nils Holger Moormann von den Kollegen bei Freunden von Freunden. Hier spricht man nicht nur über die Dienlichkeit von Designermöbeln, sondern auch über Kindlichkeit, Kreativität, Leben und die Liebe für den Unsinn.

Aktuelle Standorte des Egal Regals zum Erleben, Anfassen und Ausprobieren werden uns direkt von ausgesuchten Fachhändlern gemeldet. Diese Showrooms sind weiter unten abgebildet. Dort ist das Objekt jetzt tatsächlich im Haus zu erleben. Hier kann man in aller Ruhe eine große Auswahl an Varianten erleben, den Designklassiker aus jedem Winkel begutachten und vom reichen Einrichtungsschatz des Hauses profitieren. Ausserdem hat man die Sicherheit, wirklich Originale zu erhalten.

Wir wünschen viel Freude mit dem neuen Mitbewohner Moormann Regal Egal.

Regal Egal