Chamfer CH2 Sofa

Beschreibung
Details
Die Chamfer CH2 Couch wurde von Patricia Urquiola für Moroso entworfen und hat eine Diagonalbewegung. Eine Intuition, die aus der Schreinerei-Terminologie hervorgegangen ist, wird zum Erkennungsmerkmal eines modularen Systems, das hinsichtlich der formalen Konstruktion neu und hinsichtlich der Flexibilität der Komposition innovativ ist. Auch wenn die wörtliche Auslegung des Begriffes Fase auf einen glatten Winkel verweist, der mit einem 45 ° -Schnitt durch einen rechten Winkel erzeugt wird, drückt er innerhalb dieses Sofas eine zweifache Erweiterung der ästhetischen und funktionalen Perspektive aus. Auf der Außenseite erweicht die Fase die Form und dient als Leitfaden, wobei ihre Größe sowohl einen räumlichen als auch einen architektonischen Wert vermittelt. Im Inneren umschließt und stützt der Winkel den Sitz und unterstützt so einen vielseitigen Sitzstil, der sich perfekt an ein Wohnumfeld sowie an öffentliche Bereiche anpasst. Durch fünf Module, die sich in Länge und Tiefe unterscheiden, und eine einzige Verbindung, können Sie sich eine Vielzahl von Kombinationen vorstellen, von einfachen Spiegelanordnungen bis hin zu strukturierten geometrischen Sequenzen. Sein Merkmal ist in Bezug auf die Dekonstruktion von Lowland (2000) und das anspruchsvolle Design von Redondo und Masssas (2012) deutlich erkennbar. Der Begriff "Fase" bezieht sich auf das architektonische Detail mit abfallender Kante. Dies ist der Ursprung der Sofaform, die alle Sitzelemente des Systems auszeichnet. Vielseitig, flexibel und raffiniert begrüßen uns diese Sofas in einer großen, eleganten Umarmung.


Das neue Sofa Chamfer feiert zwanzig Jahre der Zusammenarbeit von Moroso und Patricia Urquiola. „Wir haben dieses Jubiläum mit Patrizia besprochen. Anlässlich unseres 20-jährigen Jubiläums haben wir beschlossen, an einer Vereinfachung einer Serie von Echos aus Projekten der Vergangenheit zu arbeiten, die zum Beispiel mit Redondo und anderen Sofas verbunden sind, die für uns eine Art waren "Wiege" oder Nest. Wir senkten, wir geometrisierten, wir erzeugten reinere, klarere Linien und diese Grenze, diese gebrochene Kante kam heraus, diese Fase, ein Wort, das oft in der Architektur verwendet wird. Wenn wir zwei Linien in einer Kurve verbinden, fassen wir sie in einer Fase zusammen. “ (Patricia Urquiola)


Spannungsresistenter Polyurethanschaum und eingespritzter, flammengeschützter Polyurethanschaum in unterschiedlichen Dichten und Polyesterfasern auf Holzrahmen. Die Füße sind aus schwarzem Polypropylen, das mit der Struktur verschraubt ist. Optionale Kissen sind Polyurethanschaum mit Polyesterfasern und Memory Foam Chips. Alle Zusammensetzungen enthalten ABS-Verbindungselemente aus Stahl. Die Cover der Kollektion Chamfer 1 sind abnehmbar.


Wir wünschen viel Freude mit dem Chamfer CH2 Sofa von Moroso. Alle Produktbilder von Moroso.

Chamfer CH2 Sofa

Preis ab € 8615.00

Besuche den Showroom

  • Anfassen und probesitzen
  • Ausschließlich Originale
  • Professionelle Beratung
 
POPO
Bremen
 

Jetzt in diesen showrooms

Bremen