AJ Louis Poulsen Tischleuchte

Beschreibung
Details
Diese schöne AJ Louis Poulsen Tischleuchte wurde von Arne Jabosen entworfen und strahlt direktes und richtungsbestimmtes Licht ab. Das Design des Leuchtenkopfes formt das Licht auf natürliche Weise. Der schwenkbare Leuchtenkopf trägt außerdem zur Optimierung der Lichtabstrahlung bei. Der Schirm ist auf der Innenseite weiß lackiert und strahlt so angenehm diffuses Licht ab, während der Schalter der Lampe sich im Leuchtenfuß befindet. Die charakteristische, runde Ausbuchtung am Sockel der Lampe sollte ursprünglich angeblich Platz für den Aschenbecher bieten.

Das Modell AJ, das 1960 von Arne Jacobsen für das SAS Royal Hotel in Kopenhagen (Radisson Blu) entworfen wurde, war Teil des gestalterischen Gesamtkonzepts. Etliche Ausstattungsgegenstände des Hotels werden heute als Designikonen betrachtet, und im Bereich „Beleuchtung“ gehören die bekannten AJ Leuchten dazu. Zum 50 jährigen Jubiläum der AJ Serie kamen fünf neue Farbausführungen auf den Markt, deren Grundlage das Konzept von Arne Jacobsen bildet.

AJ-Louis-Poulsen-Tischleuchte-RustyRed

Dieses Video bietet eine kurze Rundumschau der Poulsen Lampe von Arne Jacbosen:


Arne Jacobsen

Arne Jacobsen selbst gab in 50 Jahren 2 Interviews und 1 Vortrag. Viele Bewegtbilddokumentationen sind zu dem Mann, der einer der bedeutendsten Designer Skandinaviens wurde, daher nicht zu finden. Einen guten Überblick über das Wirken von Arne Jacobsen (hier eine kurze Bio auf der Webseite von Louis Poulsen) bietet diese Dokumentation der Deutschen Welle zu dem berühmten Designer (Englisch):


Louis Poulsen

Ohne wirklich sehenswerte Eindrücke zu Poul Hennigsen selbst sollte man nicht gehen. Wir empfehlen die seltene Aufzeichnung zu Poul Hennigsen´s Lichtphilsophie (Dänisch mit engl. Untertiteln):

ikonhouse hat eine nicht minder sehenswerte Hommage zu Poul Hennigsen erstellt:

Poul Henningsen ist eine Ikone des skandinavischen Leuchtendesigns. 1894 in Ordrup, Dänemark geboren und studierte er bis 1917 Architektur. Allerdings beendete er das Studium nicht und begann als freischaffender Künstler zu arbeiten. In seiner Arbeit kombinierte er Elemente aus der Natur mit Strukturen der Architektur. In seiner Arbeit entwickelte er eine Formensprache, die neue Maßstäbe setzte und viele Nachamer fand. 1924 stieg Poul Henningsen als Leuchtendesigner bei Louis Poulsen ein. Das in Dänemark ansässige Unternehmen begann im Jahre 1892 als einfacher Elektro-Fachhandel. 1924 begann dann die Partnerschaft zwischen Louis Poulsen und Poul Henningsen. Seine Designentwürfe brachten dem Unternehmen internationalen Erfolg.

Showrooms, in denen die AJ Tischleuchte aktuell vorhanden ist, zeigt unter anderem die unten stehende Liste. Dort kann die Designleuchte in aller Ruhe angeschaut und aus allen Winkeln betrachtet werden. Die erfahrenen Berater haben die ein oder andere Lichtplanung bereits hinter sich und freuen sich, mit Rat und Tat bei Fragen zur Seite zu stehen. Das Produktdatenblatt zur Poulsen Lampe findet man direkt auf der Webseite des Herstellers AJ Tischleuchte Louis Poulsen.

Wir wünschen viel Freude mit der AJ Lampe von Louis Poulsen.

AJ Louis Poulsen Tischleuchte

Preis ab € 770

Besuche den Showroom

  • Anfassen und probesitzen
  • Ausschließlich Originale
  • Professionelle Beratung
 
Gärtner Internationale Möbel
Hamburg
 

Jetzt in diesen showrooms