LC11-P Tisch

Beschreibung
Details
Der LC11-P Tisch von Cassina wurde 1935 von den Designern Le Corbusier, Pierre Jeanneret, Charlotte Perriand entworfen. Seit 1985 wird das Modell produziert. Ursprünglich wurde dieser Designertisch in zwei verschiedenen Ausführungen entworfen: die erste Version war 1934 für die Pariser Wohnung von Le Corbusier in der Rue Nungesser-et-Coli bestimmt und die zweite, mit einer Schiefertischplatte, für die Maison du Jeune Homme in Brüssel 1935. Die Füsse aus Gusseisen verschaffen dem Tisch eine hohe Standfestigkeit ohne dabei die Beinfreiheit zu einzuschränken.

LC11-P Tisch

Preis ab € 8.500

Besuche den Showroom

  • Anfassen und probesitzen
  • Ausschließlich Originale
  • Professionelle Beratung
 
Teo Jakob Tiefenbrunnen
Zürich
 

Jetzt in diesen showrooms