Oskar Tisch

Beschreibung
Details
Der Tisch Oskar im Design des belgischen Architekten Vincent van Duysen ist die Vision eines Tisches aus architektonischer Sicht. Vincent Van Duysen merkte zu dem Design an: „Der Name ist eine Hommage an Oscar Niemeyer. Unabhängig vom Namen spiegelt diese Wahl meine Bewunderung für alle großen Architekten der Moderne wider, deren Arbeit eine Kombination aus flüssigen Formen, Leidenschaft und Materialität ist." Wie von B&B bekannt, schafft die Forschungsabteilung dieses italienischen Luxusmöbelherstellers erneut Besonderheiten, die einfach besonders und einzigartig sind. So wird in der Produktion dieses Designobjektes die noch nicht abgekühlte Glasscheibe auf eine Metallplatte mit einer unvollkommenen Oberfläche gelegt, die dem Glas das Aussehen von frisch verlegtem Beton verleiht. Dabei wird Dank der Plastizität der Form die Tischplatte leicht von den Beinen abgehoben udn scheint damit fast zu schweben: der Effekt wird durch die Kombination verschiedener Materialien noch stärker betont. Ein Objekt, das sich mit Text nur schwer beschreiben und mit Fotos und Videos schlicht und ergreifend nicht adequat dokumentieren lässt. Wir empfehlen, wie für alle Designmöbel, das eigene und persönliche Erleben vor Ort.

Oskar Tisch

Preis ab € 1.500

Besuche den Showroom

  • Anfassen und probesitzen
  • Ausschließlich Originale
  • Professionelle Beratung
 
Teo Jakob Tiefenbrunnen
Zürich
 

Jetzt in diesen showrooms